Bachelorarbeiten

Der Lehrstuhl Industrielogistik vergibt Bachelorarbeiten zu den Themengebieten:

MUL 4.0

Das MUL 4.0 Projekt ist ein Zusammenschluss diverser Lehrstühle an der Montanuniversität Leoben, welches das Ziel verfolgt, eine komplette Wertschöpfungskette digital abzubilden und zu optimieren. Im Rahmen dieses Projektes ergibt sich die Möglichkeit, praxisbezogene (vor)wissenschaftliche Arbeiten zu Verfassen.

  • Komparative Analyse von IoT Plattformen und deren aktuelle Verwendung in der Logistik
  • Anwendungsbereich von OPC-UA in verschiedenen Bereichen der Produktionslogistik am Beispiel MUL 4.0
  • Modellierung des MUL 4.0 Produktionsprozesses mit OpenLCA für ein Life Cycle Assessment

Produktionsprozessoptimierung

  • Evaluierung von Steuerungsprinzipien
  • Schnittstellenanalysen

Smart Logistics

  • Literaturstudie zur Identifikation der Wirkung von Smart Logistics auf ökologische Kennzahlen in Produktion und Logistik
  • Materialflussmodellierung- und Materialflusssimulation
  • Identifikation und Rückverfolgbarkeit von Materialien

Sie können auch ein eigenes Thema vorschlagen.

Wenden Sie sich dazu bitte jederzeit an die Mitarbeiter des Lehrstuhls.

STV-Zuschuss zum Binden von Bachelorarbeiten

20200115 Zuschuss STV BAMA